Sumasearch stellt die Online-Marketing-Messe dmexco vor

Seit 2009 findet jährlich die dmexco in Köln statt. Sie ist die größte Messe und Konferenzveranstaltung für Online Marketer aus aller Welt. Jedes Jahr fließen dort die Kompetenzen verschiedenster Marken und Unternehmen aus den Bereichen Online-Vermarktung, Werbung und Medien. Partner der Messe sind unter anderem die AGOF (Arbeitsgemeinschaft Online Forschung) und der GWA (Gesamtverband Kommunikationsagenturen).

Was sind die Kernthemen der Messe?

Primär geht es auf der dmexco um das Ergründen neuer Vertriebs- und Vermarktungsstrategien auf Basis des Internets und neuer Medien und Geräte. Das führende Motto lautet „The Digital Transformation: Shaping Models – Creating Business“. Weiterer Schwerpunkt der Messe ist die Nutzung von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablet-PCs für Vermarktungsstrategien wegen ihrer relativ großen Bildschirme. So beraten unter anderem Sky und der Axel Springer-Verlag zu diesem Thema.

Verschiedene Konferenzen laden zum Zuhören ein, anschließendes gemeinschaftliches Diskutieren eingeschlossen. Dort treten einige führende Persönlichkeiten privater Unternehmen und Konzerne auf, um über Themen wie Brand Building, Social Business und Digital Creativity zu sprechen. Daneben führen verschiedene Organisationen wie die AGOF und der OVK (Online Vermarkterkreis) Umfragen zum Thema „Erlebniswelt Internet“ und präsentieren ihre Ergebnisse in Form eines Berichts, der digital und als Broschüre eingesehen werden kann. Darin werden beispielsweise die Investitionen verschiedener Firmen in Online Werbung verglichen.

Wer bereits am ersten Tag die dmexco besucht, hat am Abend die Möglichkeit, eine große Party zu besuchen, auf der unter anderem TV-Star Anke Engelke in einer Liveshow performen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Sumasearch informiert: Internet Abzocke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.